Partner

'We R free' steht für die Idee eines Miteinanders, in der jeder seine eigene Individualität und Kreativität zum Ausdruck bringen kann und damit Teil eines größeren Ganzen wird.


 

Aus dieser Vorstellung heraus ist das Konzept entstanden, dass viele Designer und/oder Künstler zusammenarbeiten, um gemeinsam Schmuckanhänger so zu gestalten, dass sie miteinander kombiniert und auch individuell erweitert werden können.

Als unser Partner bringst du deine schöpferische Gestaltungskraft mit ein, um im Zusammenwirken mit deinen Kollegen attraktive, außergewöhnliche und individuelle Schmuckstücke zu kreieren, die wir unserer Community vorstellen.

Wenn du 'We R free' kennenlernen willst und/oder an einer Zusammenarbeit mit uns und deinen Kollegen interessiert bist, freuen wir uns, wenn du Kontakt mit uns aufnimmst.

Unsere Partner


Christian Oswald ist freischaffender Künstler, der aus seiner Begeisterung für die Natur und ihren einzigartiegen Formen heraus authentischen Schmuck aus Naturmaterialien erschafft. Aus seinen Werken spricht immer die Liebe, der Respekt und die Wertschätzung für das Wesen der verwendeten Rohstoffe, welche er in der ganzen Welt sammelt. Seine Kunst befindet sich in einem ständigen Prozess der Weiterentwicklung und Veränderung durch Impulse von Außen.

Christian Oswald gestaltet für uns faszinierende Unikate und wunderschöne, gut kombinierbare Basics aus Holz.

http://www.natur-schmuck-design.de/

 

Edina Fischer studierte Kunst an der Akademie der bildenden Künste in São Paulo, Brasilien (Belas Artes). In den 90er-Jahren besuchte sie die Sir John Cass Faculty of Arts, wo sie Ihren HND (Higher National Diploma) Abschluss in Jewellery and Silversmithing machte. Während dieser Zeit begann sie, mit Fundstücken aus unterschiedlichen Materialien zu experimentieren.

Für ihre Arbeit lässt sie sich durch die Architektur ihrer Geburtsstadt São Paulo, die Natur mit ihren Jahreszeiten und dem weiblichen Körper inspirieren. Ihre Arbeit zeichnet sich durch klare Formen aus.

https://edina-fischer.jimdo.com/

 

Dr. Peter Hurst hat Physik und Maschinenbau studiert und lange in der Luft- und Raumfahrttechnik gearbeitet, bevor er seine Leidenschaft für 3D-Applikationen entdeckte.

Dr. Peter Hurst realisiert mit viel Geduld unsere Entwürfe für Schmuckanhänger mittels 3D-Druck. Die dabei enstandenen Formen dienen entweder als Vorlage für Anhänger aus Silber oder können von unseren Kunden individuell bearbeitet werden.

http://www.3d-engine.de/

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© WeRfree